Ihr Ansprechpartner

Artur Wozniak

Mag. Artur Wozniak

Rail Cargo Logistics - Austria GmbH

Tel. +43 664 60501222
artur.wozniak@railcargo.com

GUS Express

Unser mehrsprachiges Expertenteam verfügt über alle notwendigen Fach-, Markt- und Landeskenntnisse, um für den GUS-Wirtschaftsraum zuverlässige Transport und Logistikleistungen realisieren zu können.

Mit den Systemzugkonzepten Rail Cargo Logistics werden westeuropäische Wirtschaftszentren mit den Ländern Süd- und Südosteuropas sowie den GUS-Staaten verbunden. Dabei wickelt die Abteilung „Systemzug Europa“ Bahntransporte in Einzelwagen, Wagengruppen oder Ganzzügen ab und fährt regelmäßig nach Italien, Rumänien, Griechenland, Bulgarien, in die Türkei und darüber hinaus.

Brücke zwischen Normal- und Breitspur

Rail Cargo Logistics bietet Ganzzüge von Sopron (Ungarn) zur GUS-Grenze in Záhony. In diesem Ganzzug werden Transporte aus Italien (z. B. Santo Stino di Livenza), Österreich und anderen westeuropäischen Ländern aufgenommen und in die GUS-Staaten transportiert. Dabei koordinieren wir den gesamten Transport mit allen regionalen Bahngesellschaften und zuständigen Behörden. Die Kombination aus unterschiedlichen Verkehrsträgern ergeben in Summe unsere maßgeschneiderten Logistiklösungen von Einzelleistungen bis zu kundenspezifischen Gesamtlösungen. Und das sicher, wettbewerbsfähig und umweltfreundlich.

Unsere Leistungen

  • Konventioneller Ladungs- und Containerverkehr
  • Lagerlogistik Organisation von Vor- und Nachläufen
  • Abfahrten 3-mal pro Woche
  • Gedeckter Umschlag von Normal- auf Breitspur
  • Kompetente Betreuung durch unsere MitarbeiterInnen in vielen Sprachen
  • Möglichkeit von Reexpedition
  • Effiziente Abwicklung durch unser Büro in Záhony
  • Wettbewerbsfähige Konditionen